Auch in diesem Jahr konnten wir bei dem bereits zur Tradition gewordenen Mandantenseminar im Seehotel Maria Laach am 19.11.2014 wieder interessante Vorträge aus den unterschiedlichsten Rechtsgebieten für unsere Mandanten anbieten:

 

66 Jahre Walek Barg Rechtsanwälte in Mayen

Begrüßung und Rückblick auf ein turbulentes Jahr

Udo Barg

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht

 

Umgang mit leistungsschwachen Arbeitnehmern

Kündigung, Änderungskündigung, Abmahnung und Versetzung

Udo Barg

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht

 

Intelligente Lohngestaltung

Tipps vom Steuerberater/Betriebsberater

Oliver Racke

Adjuvantis Steuerberatungsgesellschaft

 

- Wenn der Staatsanwalt früh am Morgen klingelt -

Richtiges Verhalten bei einer Durchsuchung des eigenen Unternehmens

Christian Diether

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht

 

Trennung! Was jetzt?

Was beim Auseinandergehen einer Ehe/Lebenspartnerschaft zu beachten ist

Jürgen Kanthak

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht sowie für Sozialrecht

 

Vom Verkehrszentralregister zum Fahreignungsregister

Die „neuen“ Punkte in Flensburg

Klaus Dietrich Haupt

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht sowie für Familienrecht

 

Basics bei grenzüberschreitenden Geschäften

Verträge richtig gestalten

Dr. Jens Sebastian Groh

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

 

Die Behörde: Weder Freund noch Feind

Der richtige Umgang mit der Verwaltung

Bernhard Mauel,

Rechtsanwalt, Erster Kreisbeigeordneter a.D. und Bürgermeister a.D.

 

Schlusswort und Ausblick

Dr. Jens Sebastian Groh

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht


 

Wie in der Vergangenheit wurde im Anschluss zu einem kleinen Imbiss eingeladen. Die zahlreichen Besucher hatten Gelegenheit für interessante Gespräche und einen anregenden Gedankenaustausch.

 

Wir bedanken uns bei unseren Gästen für ihr zahlreiches Erscheinen und freuen uns bereits jetzt darauf, Sie im kommenden Jahr wieder begrüßen zu können!

 

Die Beiträge werden - wie in der Vergangenheit - in Kürze auch online zur Verfügung gestellt.